Verkehrspädagogisches Seminar (VPS)

Dauer:

Wochenendseminar mit Vor- und Nachbereitungstreffen

 

Zielgruppe:
Jugendliche/Heranwachsende (14-21 Jahre) mit Delikten im Straßenverkehr.


Zielsetzung:

  • Sensibilisierung zum Thema verantwortungsbewusstes Verhalten im Straßenverkehr
  • Erarbeitung von Konsequenzen
  • Mediengestützte Arbeit mit einem Referenten der Verkehrspolizei
  • Vermittlung von Informationen zu verschiedenen Themen z. B. MPU, Versicherungsangelegenheiten und StVO


Umsetzung der Angebote:
Gruppenpädagogisches Angebot mit gesprächsorientiertem Schwerpunkt